FRÜH LERNEN

ZITAT 2 zur Frühkindlichen Bildung bei Fröbel

 

"Das Kind soll früh lernen, den Schwerpunkt,

 den Beziehungspunkt aller seiner Kräfte und Glieder in sich zu finden."

 

 Friedrich Fröbel (1826), S. 31

 

 

Fröbel-Zitat zur Frühkindlichen Bildung/ Frühpädagogik: Das Kind soll früh lernen...
Fröbel-Zitat zur Frühkindlichen Bildung/ Frühpädagogik: Das Kind soll früh lernen...

 

 

Das Zitat gibt es auch als Poster im FRÖBELSHOP zu kaufen.

 

 

 

"Das Kind soll früh lernen, den Schwerpunkt, den Beziehungspunkt aller seiner Kräfte und Glieder in sich zu finden.

 

 Es soll in demselben ruhen, darin ruhend sich frei bewegen und tätig sein:

 

Das Kind soll mit eigenen Händen greifen und festhalten, auf eigenen Füßen stehen und gehen, mit eigenen Augen finden und anschauen. Alle seine Glieder gleichmäßig, gleichkräftig gebrauchen."

 

Friedrich Fröbel, Die Menschenerziehung (1826), S. 31, 32