LITERATUR

Es gibt Bücher von Fröbel und Bücher über Fröbel (sog. Sekundärliteratur). 

 

Die Original Fröbel-Literatur ("Die Menschenerziehung"und die "Mutter- Spiel- und Koselieder") und Zeitschriften, Briefe, tagebuchartige Notizen, sind an anderer Stelle - in Fröbels Werk näher beschrieben. 

 

Hier gibt es 3 Literaturlisten/ Bücherlisten zur

Sekundärliteratur der Fröbelpädagogik:  

 

 

  



Einführungen und wissenschaftliche Literatur zur Fröbelpädagogik - Friedrich Fröbel -
Einführungen und wissenschaftliche Literatur zur Fröbelpädagogik - Friedrich Fröbel -

 

 

Die Einteilung soll allen, die sich im Rahmen von Ausbildung oder Studium mit der Fröbelpädagogik und Friedrich Fröbels Leben beschäftigen, eine erste Orientierungshilfe bieten.

 

Wer also eine Facharbeit, eine Seminararbeit, ein Referat, eine Zulassungsarbeit, Hausarbeit, Examensarbeit zu diesem Thema schreibt, der kann sich mit Hilfe dieser Literaturlisten einen Überblick verschaffen. 

 

Auch PädagogInnen und ErzieherInnen in Kindergärten/ Kitas und Kita-Leiterinnen, die ihr pädagogisches Konzept für den Kindergarten/Kita überarbeiten oder eine neue Konzeption schreiben, finden hier einen Überblick zur Literatur der Fröbelpädagogik.