ÜBERBLICK


BIOGRAFIE VON FRIEDRICH FRÖBEL

 

Friedrich Fröbel war Naturwissenschaftler und Pädagoge. Aber wie kam es dazu, dass der Thüringer Pfarrerssohn mit Pestalozzi zusammenarbeitete und dann seine eigene Pädagogik begründete? Was prägte ihn, was sind seine biografischen Wurzeln?

 

Dazu gibt es hier ausführliche Infos zu seinem Lebenslauf, eine Kurzbiografie, den Fröbel-Orten, seiner Herkunftsfamilie und wichtigen Personen der Fröbelpädagogik.  

 

 

 

FRÖBELPÄDAGOGIK

 

Fröbel steht für eine Pädagogik der frühen Kindheit. Fröbel war aber auch Lehrer und hat eine Schulpädagogik entwickelt. Hier seine Pädagogik im Überblick.

 

 

 

 

Friedrich Wilhelm August Fröbel - Fröbel - Begründer des Kindergartens und der Fröbelpädagogik
Friedrich Wilhelm August Fröbel - Fröbel - Begründer des Kindergartens und der Fröbelpädagogik

DAS FRÖBEL-MATERIAL: DIE SPIELGABEN

 

Kinder lernen im Spiel. Aber damit sie das tun können, brauchen sie gutes Spielmaterial und eine für sie geeignete Umgebung. Deswegen hat Fröbel die Spielgaben und das Konzept der "Spielpflege entwickelt. 

 

 

 

DER KINDERGARTEN MIT FRÖBEL-KONZEPT

 

Fröbel hat das Wort "Kindergarten" erfunden und den ersten Kindergarten in Deutschland gegründet. Aber was hat es damit genau auf sich- dazu hier ein Überblick über seine Idee vom  Kindergarten