-> FRÖBEL Start   -> DOWNLOAD   

 

ORIGINAL FRÖBEL-ZITATE

Die folgenden Original-Zitate Fröbels gibt es hier kostenlos zum Download.

 

Es ist alles erlaubt- außer dem Bereitstellen zum Download für andere und der Nutzung zu kommerziellen Zwecken. Ansonsten einfach unter Kontakt bei mir nachfragen. 

 

Der Download wird ständig erweitert- immer mal wieder reinschauen lohnt sich also! 

 

Die Zitate gibt es auch mit Musik unterlegt als Video.

 

Ich will Menschen bilden, die mit ihren Füßen in Gottes Erde, in die Natur eingewurzelt stehen, deren Haupt bis in den Himmel ragt, und in demselben schauend liest, dessen Herz beides, Erde und Himmel, das gestaltenreiche Leben der Erde und Natur und die Klarheit und den Frieden des Himmels, Gottes Erde und Gottes Himmel eint. 

ICH WILL MENSCHEN BILDEN.
ICH WILL MENSCHEN BILDEN.
Ich will Menschen bilden.jpg
JPG Bild 151.2 KB

Von jedem Punkt, jedem Gegenstand in der Natur aus geht ein Weg zu Gott.

ZITAT VON FRÖBEL: DER MENSCH STIRBT. ABER DIE MENSCHEN BLEIBEN...
DER MENSCH STIRBT, ABER DIE MENSCHEN BLEIBEN...

Fröbel Zitat VON JEDEM PUNKT.jpg
JPG Bild 81.4 KB

Der Mensch stibt, aber die Menschen bleiben. Darum lasst uns den Samen legen, der Früchte bringen wird, die der Zukunft Segen bereiten.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DER MENSCH STIRBT. ABER DIE MENSCHEN BLEIBEN...
DER MENSCH STIRBT, ABER DIE MENSCHEN BLEIBEN...

ZITAT DER MENSCH STIRBT, ABER DIE MENSCH
JPG Bild 80.8 KB

Erziehung ist Beispiel und Liebe.

 

ZITAT VON FRÖBEL: ERZIEHUNG IST BEISPIEL UND LIEBE...

ZITAT BEISPIEL UND LIEBE.jpg
JPG Bild 78.3 KB

Der Mensch ist nicht allein auf der Welt. Die ganze Außenwelt ist Gegenstand seines Erkennens und Mittel zu seiner Entwicklung und Ausbildung.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DER MENSCH IST NICHT ALLEIN AUF DER WELT...

ZITAT MENSCH IST NICHT ALLEIN AUF DER WE
JPG Bild 68.4 KB

Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen niederbeugen. Wenn man sie erkennen will.

 

ZITAT VON FRÖBEL: KINDER SIND WIE BLUMEN...

ZITAT KINDER SIND WIE BLUMEN.jpg
JPG Bild 54.4 KB

Die erste Äußerung des Kindes ist die der Kraft.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DIE ERSTE ÄUSSERUNG DES KINDES IST DIE DER KRAFT.

ZITAT ERSTE ÄUSSERUNG DES KINDES.jpg
JPG Bild 53.1 KB

Die Kinder sollen nicht bewahrt und nicht belehrt werden. Sondern glücklich sollen sie im Sonenlicht wachsen, erstarken und sich entwickeln.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DIE KINDER SOLLEN NICHT BEWAHRT UND NICHT BELEHRT WERDEN...

ZITAT KINDER NICHT BEWAHRT UND BELEHRT.j
JPG Bild 86.5 KB

In allem ruht, wirkt und herrscht ein ewiges Gesetz.

 

ZITAT VON FRÖBEL: IN ALLEM RUHT, WIRKT UND HERRSCHT EIN EWIGES GESETZ.

ZITAT EWIGES GESETZ.jpg
JPG Bild 50.1 KB

Jeder Mensch hat etwas Göttliches in sich.

 

ZITAT VON FRÖBEL: JEDER MENSCH HAT ETWAS GÖTTLICHES IN SICH.

ZITAT JEDER MENSCH HAT ETWAS GÖTTLICHES.
JPG Bild 50.7 KB

Arbeit, Unterricht und Spiel soll ein ungestücktes Lebensganzes sein und Grund eines künftig ungeteilten, tatkräftigen, eindichtigen und freudigen Lebens werden. 

 

ZITAT VON FRÖBEL: ARBEIT, UNTERRICHT UND SPIEL SOLLEN EIN UNGESTÜCKTES LEBENSGANZES SEIN...

ZITAT ARBEIT UNTERRICHT UND SPIEL.jpg
JPG Bild 70.5 KB

Erziehung nimmt und beachtet jedes Wesen. Als eine Knospe an dem großen Lebensbaume.

 

ZITAT VON FRÖBEL: ERZIEHUNG NIMMT UND BEACHTET JEDES WESEN...

ZITAT ERZIEHUNG NIMMT UND BEACHTET.jpg
JPG Bild 68.0 KB

Denkend tätig sein. Denkend tätig machen. Das ist der Quellpunkt aller produktiven Erziehung.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DENKEND TÄTIG MACHEN. DENKEND TÄTIG SEIN. ..

ZITAT DENKEND TÄTIG SEIN.jpg
JPG Bild 53.6 KB

Jeder Erzeihung -soll sie Frucht bingen- muss sich auf Religion gründen.

 

ZITAT VON FRÖBEL: JEDE ERZIEHUNG MUSS SICH AUF RELIGION GRÜNDEN.

ZITAT JEDE ERZIEHUNG.jpg
JPG Bild 58.0 KB

Das kleinste Samenkorn trägt das große Ganze in sich.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DAS KLEINSTE SAMENKORN TRÄGT DAS GROSSE GANZE IN SICH:::

ZITAT DAS KLEINSTE SAMENKORN.jpg
JPG Bild 58.2 KB

Fröbel hat die großen Linien gezogen. Die moderne Pädagogik hat die Pflicht, darauf zu bauen.

 

ZITAT ÜBER FRÖBEL: FRÖBEL HAT DIE GROSSEN LINIEN GEZOGEN...

ZITAT GROSSE LINIEN.jpg
JPG Bild 59.2 KB

Kommt! Lasst uns unsern Kindern leben!

 

ZITAT VON FRÖBEL: KOMMT! LASST UNS UNSERN KINDERN LEBEN!

ZITAT KOMMT LASST UNS UNSERN KINDERN LEB
JPG Bild 53.0 KB

Spiel ist die höchste Form der Kindesentwicklung.

 

ZITAT VON FRÖBEL: SPIEL IST DIE HÖCHSTE FORM DER KINDESENTWICKLUNG.

ZITAT SPIEL HÖCHSTE FORM DER KINDESENTWI
JPG Bild 66.6 KB

Die Quelle alles Guten liegt im Spiel.

 

ZITAT VON FRÖBEL: DIE QUELLE ALLES GUTEN LIEGT IM SPIEL.

ZITAT QUELLE ALLES GUTEN.jpg
JPG Bild 65.1 KB

Spiel ist nicht Spielerei. Es hat hohen Ernst und tiefe Bedeutung.

 

ZITAT VON FRÖBEL: SPIEL IST NICHT SPIELEREI...

ZITAT SPIEL IST NICHT SPIELEREI.jpg
JPG Bild 60.5 KB

Bei der Erziehung muss man etwas aus dem Menschen herausbringen. Und nicht in ihn hinein.

 

ZITAT VON FRÖBEL: BEI DER ERZIEHUNG MUSS MAN ETWAS AUS DEM MENSCHEN HERAUSBRINGEN...

ZITAT BEI DER ERZIEHUNG.jpg
JPG Bild 76.1 KB