-> FRÖBEL Start   -> BIOGRAFIE   -> FRÖBEL-ORTE

 

GROß MILTZOW

1804 - 1805: Arbeit als Privatsekretär auf einem Gutshof

FRÖBEL IN GROSS MILTZOW

Groß Miltzow ist ein kleiner Ort ca. 200km nördlich von Berlin gelegen. Er gehört zu Woldegk. Die Windmühlenstadt Woldegk liegt in Mecklenburg-Vorpommern im Lankreis Mecklenburgische Seenplatte. Die nächstgrößere Stadt ist Neubrandenburg. 

 

Fröbel kam 1804 von Bamberg (in Bayern) hierher. Er hat für den Geheimrat von Dewitz auf dem Gutshof in Groß Miltzow als Privatsekretär bis 1805 gearbeitet. 

 

Den Gutshof gibt es heute noch. Er ist inzwischen denkmalgeschützt. Das Foto unten zeigt, wie dieser heute aussieht.

GUTSHOF/HERRENHAUS IN GROSS MILTZOW Foto: Niteshift(talk), wikipedia
GUTSHOF/HERRENHAUS IN GROSS MILTZOW Foto; Niteshift(talk), wikipedia

KARTE

TOURISMUS


GROSS MILTZOW WIKIPEDIA

GUTSHOF GROSS MILTZOW