-> FRÖBEL Start 

 

BIOGRAFIE

Wer war Friedrich Fröbel?

 

Weltweit bekannt und berühmt wurde Fröbel als Pionier der Frühpädagogik. Er war der Erste, der ein Bildungskonzept der Frühen Bildung vorlegte- den Kindergarten.


Friedrich Froebel Biografie / Leben
Friedrich Froebel Biografie / Leben

EINFLUSS AUF ARCHITEKTEN UND KÜNSTLER

Fröbels Kindergarten und das damit verbundene Konzept von Früher Bildung ist heute in vielen Ländern der Welt bekannt und wird praktiziert, u.a. in Japan, Amerika, Großbritanninen und Australien

 

Und so hat Fröbel namhafte international bekannte Architekten wie Frank Lloyd Wright, Le Corbusier, Buckminster Fuller und Walter Gropius und das Bauhaus beeinflusst. 

PAUL KLEE, FEUER AM ABEND, MUSEUM OF MODERN ART
PAUL KLEE, FEUER AM ABEND, MUSEUM OF MODERN ART

Auch Künstler wie Paul Klee, Piet Mondrian, Johannes Itten und Wassily Kandinsky und Designer wie Charles Eames wurden durch Fröbel und seinen Kindergarten inspiriert.  

BAUHAUS IN DESSAU
BAUHAUS IN DESSAU

LEHRER, DESIGNER, SPIELPÄDAGOGE, UNTERNEHMER, AUSBILDNER

Fröbel hat Naturwissenschaften studiert und wollte zunächst selbst Architekt werden. Er hat dann aber fast 20 Jahre als Lehrer gearbeitet, ein eigenes schulpädagogisches Konzept entwickelt (Die Menschenerziehung) und eine Schule gegründet.


Danach erst hat Fröbel sich der Frühen Kindheit zugewandt. Er hat den Kindergarten begründet und sich für ein einheitliches, schlüssiges Bildungskonzept vom Kindergarten bis zur Berufsausbildung eingesetzt.

 

Für den Kindergarten hat Fröbel eine eigene Spielpädagogik entwickelt und dazu pädagogische Spielmaterialien designt, produziert und verkauft.  

HOLZBAUSTEINE

 

Einen ersten Überblick mit allen wichtigen Lebensdaten gibt es hier in der Kurzbiografie.