AKTUELL

Sa

19

Sep

2015

Tutorial: XXL-Mandala mit Kindern legen

Kinder spielen am liebsten auf dem Boden. Warum also nicht auch Mandalas auf dem Boden legen?

So können Kinder auch gemeinsam an einem Mandala arbeiten.  

Tutorial Mandala mit Kindern legen Spielgaben
Tutorial Mandala mit Kindern legen Spielgaben

XXL-Boden-Mandala -> Das brauchst du

Für das XXL-Mandala brauchst du das Fröbel-Material der Spielgabe 9

 

Das sind Ringe und Halbringe. Die Ringe sind aus Holz und farbig.

 

Je Farbe sind es 36 ganze Ringe in 3 Größen und 36 halbe Ringe in 3 Größen (insgesamt also 216 Ringe und 216 halbe Ringe). Alle Ringe sind in 3 Holzkisten sortiert. 

 

Und so sieht das Ganze aus:

 

XXL-Mandala mit Kindern legen - Das brauchst du: Fröbel-Material Spielgabe 9, Ringe
XXL-Mandala mit Kindern legen - Das brauchst du: Fröbel-Material Spielgabe 9, Ringe

XXL-Mandala legen- Kindergarten + Schule

Das Fröbel-Material (die Spielgaben) ist sowohl für Kinder im Kindergartenalter als auch für Kinder und Jugendliche in der Schule geeignet. Es ist DAS Kreativ-Material schlechthin, weil es sehr vielfältig einsetzbar und vielseitig verwendbar ist.

 

Ein Teil des Fröbel-Materials sind die Legespiele bzw. das Legematerial. Das Legematerial besteht aus Legeplättchen mit 12 verschiedenen geometrischen Formen (Spielgabe 7), aus Legestäben in 6 Längen und Farben (Spielgabe 8), Ringen und Halbringen (Spielgabe 9) und kleinen Legepunkten aus Holz (Spielgabe 10). 

 

Für das XXL-Mandala brauchst du nur Spielgabe 9. Diese Spielgabe eignet sich besonders gut, um damit großflächige Mandalas zu legen.

 

Für komplexere Mandalas empfiehlt sich, das gesamte Fröbel-Material, zu verwenden, da es nach dem Baukasten-Prinzip funktioniert und alle Bestandteile miteinander kombinierbar ist. Damit können größere Kinder/SchülerInnen und Jugendliche vielfältige weitere Formen legen und dabei mathematische Erkenntnisse im Spiel gewinnen.

Anleitung Mandala legen: Schritt-für-Schritt-Anleitung 

Hier eine Anleitung anhand von Fotos für ein XXL-Mandala für Kindergartenkinder und Grundschulkinder

 

Es ist so aufgebaut, dass je Durchgang alle GANZEN Ringe einer Farbe verwendet werden. Und es orientiert sich an der Reihenfolge der Farben des Regenbogens - beginnt also mit den roten Ringen und endet mit den lila Ringen. 

 

Je nach Alter der Kinder kann man vorher den Regenbogen thematisieren und die Reihenfolge der Farben besprechen. 

 

Bei diesem Riesen-Mandala bietet es sich an, es mit mehreren Kindern zu legen, beispielsweise in einer Kleingruppe zwischen 3-5 Kindern. 

 

Letztendlich soll dieses Mandala jedoch nur eine Idee davon vermitteln, was mit den Ringen der Spielgabe 9 alles möglich ist. Es wird nachher allen viel mehr Spaß machen, eigene Mandalas zu entwerfen.

 

Und so sieht das fertige Regenbogenfarben-Mandala aus: 

 

 

Anleitung um ein XXL Mandala mit Kindern in Kindergarten und Grundschule zu legen
Anleitung um ein XXL Mandala mit Kindern in Kindergarten und Grundschule zu legen

Schritt 1: Alle ganzen roten Ringe legen

Zuerst brauchst du alle ganzen roten Ringe (insg. 36 Stück). Lege sie so hin, wie du es auf dem Bild siehst. 

 

 

 

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 1 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 1 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Schritt 2: Alle ganzen orangenen Ringe legen

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 2 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 2 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 2 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 2 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Schritt 3: Alle ganzen gelben Ringe legen

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 3 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 3 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 3 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 3 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Schritt 4: Alle ganzen grünen Ringe legen

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 4 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 4 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 4 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 4 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Schritt 5: Alle ganzen blauen Ringe legen

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 5 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 5 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 5 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 5 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Schritt 6: Alle ganzen lila Ringe legen

Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 6 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 6 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 6 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material
Anleitung - Mandala legen mit Kindern - Schritt 6 mit Spielgaben/Fröbelspielzeug/Fröbel-Material

Das fertige XXL-Regenbogenfarben-Mandala:

Mandala, gelegt auf dem Boden als Spielidee/ Vorlage  nach Fröbel (Spielgaben) für Kinder in Kindergarten und Schule
Mandala, gelegt auf dem Boden als Spielidee/ Vorlage nach Fröbel (Spielgaben) für Kinder in Kindergarten und Schule

Weitere Mandala-Vorlagen für Kinder

Das Mandala oben soll nur eine Anregung sein, um selbst Ideen zum Legen von Mandalas zu bekommen. 


Hier sind noch einige weitere Ideen, die du als Vorlage benutzen kannst, um mit Kindern Mandalas zu legen... also einfach Platz nehmen auf dem Boden...


Mandala legen mit Kindern - Ideen zum Legen mit Spielgaben/ Fröbel-Material/ Fröbel Spielzeug (Spielgabe 9, geometrische Formen Ringe)
Mandala legen mit Kindern - Ideen zum Legen mit Spielgaben/ Fröbel-Material/ Fröbel Spielzeug (Spielgabe 9, geometrische Formen Ringe)

Mandala-Vorlage: Viele kleine Mandala-Blumen

Statt eines großen Mandalas, das alle Kinder zusammen auf dem Boden legen können, kann auch jedes Kind eine kleine Mandala-Blume legen. Auf diese Weise können die Kinder sich auch gut gegenseitig inspirieren.


Zusammen gibt es dann eine schöne bunte Mandala-Blumenwiese


Mandala Vorlage für Kinder - Blumenwiese aus lauter kleinen Mandalas - mit Spielgabe 9 (geometrische Figuren, Ringe) nach dem Pädagogen Friedrich Fröbel
Mandala Vorlage für Kinder - Blumenwiese aus lauter kleinen Mandalas - mit Spielgabe 9 (geometrische Figuren, Ringe) nach dem Pädagogen Friedrich Fröbel

Mandala Vorlage: leichte und schwere Mandalas

Hier noch eine Vorlage, wie du mit Kindern Schritt für Schritt erst einfache kleine Mandalas legen kannst, um sie dann immer weiter auszudifferenzieren. 

 

Die Kinder beginnen mit einer Farbe und ganzen Ringen (s. 1. Bild). Dann erst sollen sie überlegen, wie dieses Mandala ergänzt werden könnte (s. Bild 2). Dazu können die Mandalas mit halben Ringen ergänzt werden. 

 

So entstehen manchmal sehr komplexe Mandalas.... also am Anfang nicht lange überlegen. Sondern einfach anfangen und dann Schritt für Schritt ergänzen. 

 

Kleine Mandalas aus Ringen der Spielgabe 9
Kleine Mandalas aus Ringen der Spielgabe 9
Mandala Vorlage für Kinder - Fröbel-Material
Mandala Vorlage für Kinder - Fröbel-Material

Mandala Vorlage für Kinder - Mandalas mit geometrischen Formen - Spielgabe 9, Fröbelpädagogik
Mandala Vorlage für Kinder - Mandalas mit geometrischen Formen - Spielgabe 9, Fröbelpädagogik

 

 

Hier kannst du das Legespiel Spielgabe 9 nach Fröbel kaufen: 

 

 



Viel Spaß beim Legen der Mandalas...

Mandalas legen mit Spielgaben - mit Kindern in Schule und Kindergarten/Kita - Fröbelpädagogik
Mandalas legen mit Spielgaben - mit Kindern in Schule und Kindergarten/Kita - Fröbelpädagogik

Fr

28

Aug

2015

KALEIDOGRAPH - Design-Spiel (USA): 9 tolle Spielideen für Kita, GS und Sek I

Friedrich Fröbel hat mit seiner Pädagogik und den Spielgaben Künstler und Architekten beeinflusst- bis heute. Der Architekt Norman Brosterman (Buch: Inventing Kindergarten) hat ein neues Spielzeug für Kinder ab 5 Jahren kreiiert: 

 

KALEIDOGRAPH heißt das neue Spiel -> hier erfährst du, wie es geht, für wen es sich eignet, wo es das Spiel zu kaufen gibt und du bekommst je 3 Spielideen für Kita/Vorschule, Grundschule und Sek I (Kunst):

Kaleidograph Spiel- ideal für Kita, Grundschule und Sek I
Kaleidograph Spiel- ideal für Kita, Grundschule und Sek I

WORUM GEHT'S BEI KALEIDOGRAPH?

 

KALEIDOGRAPH- das ist ein Spiel, bei dem man mit ausgestanzten Karten symmetrische Muster legen kann. 

 

 

Das Spiel gibt es in 5 verschiedenen Versionen zu kaufen:

 

 

 

 

 

Jede Version besteht aus einem Kartenset von 12 verschiedenen Karten und 1 Poster mit über 150 Design-Vorlagen.

 

9 der Karten sind ausgestanzt, 3 Karten dienen als farbiger Hintergrund.Jede Karte hat vorne und hinten eine andere Farbe so dass es insgesamt 24 Designs sind, die unterschiedllich übereinander gelegt zu verschiedenen Mustern bzw. Designs führen. 


Kaleidograph "Blumen" besteht aus denselben ausgestanzten Formen wie Kaleidograph "OpArt" und das Kaleidograph "Kristall" entspricht dem Kaleidograph "Kontrast". Der Unterschied ist jeweils, dass die ersteren farbig sind und "OpArt" und "Kontrast" sind schwarz-weiß.

 

Alle Karten der 5 Kartensets haben aber die gleiche Größe und so können sie auch miteinander kombiniert werden so dass bunte und schwarz-weiße Designs und florale und kristalline Formen zusammen ein Design ergeben.

 

 

Hier ein Video, das zeigt, wie das Spiel geht

 

 

FÜR WEN EIGNET SICH DIESES SPIEL?

 

Generell ist das Spiel geeignet für Kinder ab 5 Jahren.


Aber vor allem die beiden Versionen in schwarz-weiß (Kaleidograph "OpArt" und Kaleidograph "Kontrast" wurden für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene konzipiert.


Für Erwachsene ist Kaleidograph einfach das ultimative neue Design-Spiel.

 

 

Kindergartenkinder + Vorschule


Erst im Vorschulalter interessieren sich Kinder für abstrakte Formen und Muster. Denn erst dann sind sie in der Lage, Symmetrien zu erkennen. Um Symmetrien, also wiederkehrende Muster zu erkennen, braucht ein Kind  ganz bestimmte mathematische Grundkenntnisse. Erst dann macht es ihnen Spaß, mit diesen Mustern zu spielen und sie selbst zu gestalten.


Für Kindergartenkinder und in der Vorschularbeit eignet sich deshalb Kaleidograph "Blumen", Kaleidograph "Kristall" und Kaleidograph "Schneeflocke"


Denn bei diesen 3 Kartensets ist bereits ein erstes mathematisches Verständnis gefragt, jedoch immer noch sehr am Konkreten (Blumen, Schneeflocken) orientiert und vor allem sind diese Karten farbig- das lieben Kinder besonders in diesem Alter!



Unterricht + Freiarbeit


In der Grundschule ist dieses Material hervorragend geeignet für die Freiarbeit. Auch für den fächerübergreifenden Unterricht im Bereich Mathematik / Geometrie und Kunst


-> s. weiter unten unter Spielideen



3x3 TOLLE KALEIDOGRAPH - SPIELIDEEN 


Hier nun jeweils 



3 Spiel- und Bastelideen mit KALEIDOGRAPH 


  • für den Kindergarten und die Vorschularbeit
  • den (fächerübergreifenden) Unterricht in der Grundschule
  • Kunstunterricht in der Sekundarstufe



3 Kaleidograph-Spielideen-> Kindergarten

Für diese Spielideen brauchst du: 



1. Kaleidograph als Kim-Spiel


In einem kleinen Stuhlkreis mit 5 oder 6 Kindern legst du alle 12 Karten in die Mitte. Das erste Kind nimmt eine Karte und gibt sie an das nächste Kind weiter. Jedes Kind nimmt die Karten und fügt eine weitere hinzu. Das letzte Kind nimmt den Kartenstapel und legt ihn in die Mitte. Jetzt haben alle Kinder noch kurz Zeit, um sich das Design genau anzuschauen und zu merken. Dann machen alle Kinder die Augen zu und 1 Kind darf eine Karte aus dem Stapel herausnehmen und hinter seinem Rücken versteckt halten. 


Alle Kinder müssen nun raten, welche Karte fehlt


Tipp: 

- du kannst das Spiel immer weiter steigern indem immer mehr Karten jeweils

  zu einem Design zusammengeführt werden



2. Kaleidograph-Poster mit dem Namen des         Erfinder-Kindes erstellen


Du kannst mit den Kindern eigene Vorlagen-Karten oder Poster erstellen. Dazu fotografierst du mit den Kindern einfach das von einem Kind erfundene Kaleidograph-Design und klebst es auf eine Karte. Dann kannst du eine Kaleidograph-Kartei erstellen. Schreibe noch den Namen des Kindes, das dieses Design erfunden hat unter die Karte. Manche Kinder können ihren Namen ja schon selbst schreiben- dann können sie das hier tun. 


Du kannst auch ein Poster erstellen mit Vorlagen. Das geht auch wieder ganz leicht. Du fotografierst einfach wieder mit den Kindern zusammen die Designs und klebst sie auf einen Tonkarton. Auch hier können die Kinder wieder ihren Namen darunter schreiben. Und jüngere Kinder können die Designs als Vorlagen benutzen. Damit entstehen nicht nur ganz individuelle Vorlagen, auch der Raum gewinnt an Ästhetik mit dieser schönen bunten Vielfalt an symmetrischen Mustern.


Nicht zuletzt erleben sich die Kinder hier als höchst selbstwirksam: Sie erfinden Muster, gestalten damit den Raum und andere Kinder orientieren sich daran, d.h. sie merken auch, wie sie für die Jüngeren ein Vorbild sind- im wahrsten Sinne des Wortes.



3. Ein Kaleidograph-Memory basteln


Auch eine eigenes Memory lässt sich mit Kaleidograph erstellen. Wieder nimmst du von den Kindern erstellte Designs. Fotografierst sie von oben und klebst sie auf Blanko-Memory-Karten. Achte dabei darauf, dass es nicht zu viele Karten werden- ich empfehle so ca. 10 - 15 Kartenpaare. Und achte weiterhin darauf, dass die Designs sich gut unterscheiden. denn sonst wird es für die Kinder sehr schwer,sie sich zu merken. 


Tipp: 

Du kannst natürlich auch ein Lotto- oder Dominospiel daraus erstellen... 


3 Kaleidograph-Spielideen-> Grundschule

Für diese Spielideen brauchst du: 

 


optional (je nach Alter der Kinder)


 

1. Kaleidograph-Karten als Schablone benutzen


Wenn deine Kinder das Spiel gerne spielen und damit unglaublich viele neue Designs kreiiert haben, ist das nun eine Möglichkeit, noch kreativer zu werden:

Die Kinder können auf einem Din A4 Blatt einfach die Karte für Karte übereinanderlegen- wie beim Spiel auch - und mit dem Bleistift umfahren


Jetzt brauchen die Kinder nur noch die entstandenen Konturen farbig ausmalen. Und schon entstehen ganz individulle Designs.  


Das Beste daran aber ist: 

Du kannst die Karten-Muster nun "mitnehmen" und sie auf Ordner, Hefte, einen Karten uvm. kleben. Das sieht wunderschön aus und bewahrt die entstandenen Muster etwas vor dem Vergehen ;-)


2. Eigene Kaleidograph-Formen basteln 


Klar, Grundschulkinder können in klasse 3 oder 4 auch schon eigene Kaleidograph-Karten erfinden


Du kannst im Unterricht einige Karten mit den Kindern mit dem Zirkel zusammen konstruieren und dann können Kinder eigene Karten mit dem Zirkel konstruieren. Hier bietet sich auch gut eine Gruppenarbeit an in der die Karten dann getestet werden. 


Das bietet sich an im Rahmen des Geometrie-Unterrichts in Mathe oder auch in der Freiarbeit oder als Geometrie-Projekt.



3. Eigene Kaleidograph-Kartei für das Freiarbeitsregal erstellen


Was ist schöner, als eine eigene Kartei mit Vorlagen für die Freiarbeit zu erstellen? 


Die Kaleidograph-Kartensets können im Rahmen der Freiarbeit vielseitig genutzt werden. Das Poster mit Vorlagen, kann auch als Kartei genutzt werden für die Freiarbeit. Du kannst die einzelnen Muster einfach ausschneiden und auf Karteikarten kleben. 


Nun kannst du das Sortiment ergänzen, indem die Kinder, die mit dem Spiel spielen, immer jeweils ihre Designs fotografieren und damit weitere Karteikarten erstellen. 



3 Kaleidograph-Spielideen -> Sekundarstufe, Kunstunterricht

Für diese Spielideen brauchst du: 

 

 

1. Ein absolutes Muss: Eigene Karten erstellen


In der Sekundarstufe ist es natürlich ein absolutes Muss, dass die Jugendlichen (Schüler u. Schülerinnen) eigene Karten erstellen


Du kannst eine Art Grundschablone erstellen mit den Maßen der Karten. Die Jugendlichen sollen dann das Design der Karten studieren und überlegen, wie man es noch ergänzen könnte. 


Eine Herausforderung ist hier sicherlich auch noch das Ausschneiden der Karten nachdem das Motiv aufgezeichnet wurde. Da das Motiv ja mittig ausgeschnitten werden muss, gibt es hier nur die Option, ein geeignetes Bastel-Cuttermesser zu benutzen und das Motiv auf einer festen Pappe als Unterlage so auszuschneiden. 


Entweder du benutzt als Karte einen ausreichend dicken farbigen Karton, der bereits farbig ist oder die Schüler nehmen einen weißen festen Karton, den sie hinterher schwarz-weiß mit einem Fineliner o.ä. bemalen können (entsprechend dem Kaleidograph OpArt-Design und dem Kaleidograph-Kontrast-Design


Danach gilt es, die eignenen Karten auszuprobieren und mit den bereits vorhandenen zu kombinieren. 


Du wirst staunen: Die Jugendlichen werden jeweils einen ganz eigenen Stil reinbringen! 



2. Starte ein Design-Projekt


Du kannst mit Hilfe der Kaleidograph-Karten auch ein eigenes Design-Projekt starten. 


Beginne damit, dass die Schüler wild drauf los "designen" und mit unterschiedlichen Anzahlen an Karten und auch Durchmischungen innerhalb der Kartensets experimentieren. Das eignet sich gut als Gruppenarbeit. Jede Gruppe fotografiert ihre Designs. Gib jeweils eine bestimmte Anzahl an zu erstellenden Designs vor- z.B. 50 Designs pro Gruppe


Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten, das Projekt zu vertiefen. Du kannst eine Kooperation mit dem Mathelehrer machen. Und ihr berechnet zusammen (nachdem die Schüler vorher Schätzungen abgegeben haben), welche Anzahl an Designs mit welcher Anzahl an Karten möglich wäre.....  Tausend, 10 000 oder mehr?


Desweiteren kannst du daraus ein Ästhetik-Forschungsprojekt machen. Nachdem die Schüler in ihrer Gruppe jeweils 50 Designs erstellt haben, können sie in der Gruppe Klebepunkte verteilen: Jeder Schüler bekommt 3 Punkte und klebt sie zu seinen 3 Lieblings-Designs. Dabei geht es nicht darum, wer dieses Design erstellt hat. Es geht darum, herauszufinden, ob Ästhetik völlig beliebig ist oder ob es Gesetzmäßigkeiten gibt- ob also manche Designs mehr Leuten gefallen und manche weniger. 


Den Versuch kannst du nachher auf die ganze Klasse ausdehen und später die ganze Schule beteiligen. Anschließend analysiert ihr die Ergebnisse und diskutiert über Ästhetik und Gesetzmäßigkeitebn der Gestaltung. Daran knüpfst du eine entsprechende Unterrichtseinheit an... 



3. Kaleidograph-Muster als Designvorlage nutzen


Und wenn wir schon mal dabei sind, die ganze Schule einzubeziehen... Warum nutzt du nicht die schönsten Designs, vergrößerst sie, malst sie ab und verschönerst so mit den Jugendlichen das Schulhaus? 


Auf einer großen freien Fläche, mehrere Designs nebeneinander, ähnlich wie auf dem Vorlagen-Poster, das den Kaleidograph-Kartensets beiliegt, müsste das schlichtweg der neue Hingucker der Schule sein, oder?



FAZIT


Das neue Kaleidograph-Spiel ist wirklich vielseitig einsetzbar- vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe! 


Ich hoffe, die Ideen helfen dir weiter und sicher hast du gleich nochmal soviele Ideen, wie man dieses Spiel kreativ mit Kindern und Jugendlichen nutzen kann. 


Wer gute Ideen hat zu diesem tollen Spiel, auch gerne von Eltern, die das Spiel für ihre Kinder zuhause gekauft haben, kann mir gerne unter Kontakt eine kurze Nachricht hinterlassen. Dann können wir gemeinsam die Liste mit Ideen noch ergänzen!


KALEIDOGRAPH gibt es jetzt ganz neu hier im FRÖBELSHOP zu kaufen.


Viel Spaß!



So

28

Jun

2015

DIE REVOLUTIONÄRE IDEE VOM KINDERGARTEN

Am 28. Juni 1840, vor exakt 175 Jahren, hat Friedrich Fröbel den ersten Kindergarten gegründet.

 

Einfach ein weiteres Kapitel in der Geschichte der Pädagogik?

 

Oder eine revolutionäre Erkenntnis

 

175 Jahre Kindergarten nach Friedrich Fröbel
175 Jahre Kindergarten nach Friedrich Fröbel

 

 

Was beinhaltet diese revolutionäre Idee/ Erkenntnis?

 

 

Die "Idee" beruht auf einer Erfahrung Fröbels. Oder besser gesagt auf mehreren Erfahrungen und jahrzehntelangem Beobachten von Kindern. Denn bevor Fröbel sich mit der Entwicklung des Kleinkindes, mit der Frühen Kindheit beschäftigte, war er ca. 20 Jahre Lehrer

Er unterrichtete zuerst in einer Modellschule (nach der Methode Pestalozzis). Danach war er mehrere Jahre als Hauslehrer in einer Familie tätig bis er schließlich 1816 im thüringischen Griesheim/Ilmtal eine Schule mit Internat gründete. 

Er musste für sich selbst die Erfahrung machen, wie es ist, ohne Mutter aufzuwachsen. Denn seine Mutter starb, als er 9 Monate alt war. Das war für ihn eine prägende Erfahrung. Dieser Verlust und dieser frühe Beziehungsabbruch zu seiner Mutter haben ihn sein Leben lang beschäftigt. Da Fröbel ein sehr reflektierter Mensch war, hat er viel darüber nachgedacht, was die Mutterbeziehung für ein Kind bedeutet oder generell, was in der Frühen Kindheit für ein Kind entscheidend ist fürs Leben. 

 


Und so kam Fröbel zu dem Schluss:

 

Die Qualität der ersten Beziehung zu den engsten Bezugspersonen ist das Entscheidende.

 

 

Aber was versteht Friedrich Fröbel unter Qualität? In seinem Buch "Mutter- und Koselieder" verdeutlicht er das: Das Entscheidende ist nicht das, was die Mutter macht. Für das Kind ist es entscheidend, welche innere Haltung die Mutter hat. Fühlt sie eine innere Bindung zum Kind und fühlt sie sich selbst in Beziehung zur Welt? Das mag für manche etwas esoterisch klingen. Es ist jedoch das, was den Unterschied für ein kleines Kind ausmacht. - Ist da ein Mensch, der sich mit dem Kind verbunden fühlt und der dem Kind erlaubt, ebenfalls eine Verbindung aufzunehmen? Wenn ja, dann kann das Baby, der Säugling in diese Präsenz hineinwachsen, langsam sich selbst in der Verbindung zur Mutter und zur Welt entdecken und verorten. 

Wenn das der Fall ist, das Kind sich innerlich und äußerlich geborgen fühlt, dann kann es sich entwickeln (= lernen = spielen). 

Das ist Fröbels revolutionäre "Idee"von Kindheit. 

Fröbel nennt diese Haltung der Mutter oder des Menschen, der Beziehung zum kleinen Kind aufnimmt und für es sorgt, "Lebenseinigung"

Weil Fröbel selbst ein Leben lang diese Mutterbeziehung vermisst hat war er dafür sensibel. Und er beobachtete, dass viele Erwachsene nichts von der Wichtigkeit der Qualität dieser ersten Beziehung wussten. Denn aus dieser ersten Beziehung entsteht die Beheimatung in der Welt und das Sich-Bewusstwerden des Kindes und damit der Grundstein für Lernen/ Entwicklung. 

 



Die 2. wichtige Erkenntnis Fröbels, die mit der Gründung des Kindergartens zusammenhängt, ist:

 

Kinder lernen, indem sie spielen.

 


Auch hier empfand Fröbel ein Defizit. 

 

So gründete Fröbel den ersten Kindergarten. Nicht, weil er noch eine Einrichtung für kleine Kinder gründen wollte (es gab damals schon welche). Nein. Er wollte vor Ort in der Praxis zeigen, was Kinder brauchen, um sich entwickeln zu können. 

Fröbel wollte also zu Anfang keine weitere Einrichtung, in der Kinder betreut werden, während die Eltern arbeiten und wo die Eltern ihr Kind hinbringen und dann wieder gehen.

 

Fröbel wollte eine Art Bildungseinrichtung für Eltern um ihnen ein Gefühl für die Bedeutung der frühen Jahre ihres Kindes für das weitere Leben zu vermitteln und um ihnen zu zeigen, wie sie das mit ihrem Kind umsetzen können. 


Darum gründete Fröbel am 28.Juni 1840 den ersten Kindergarten. 

 

 


Ob diese "Idee" nur damals revolutionär war?

 

 

Das mag jeder nun für sich selbst beurteilen.

 

Hier der Artikel vom Deutschlandfunk dazu.

 

 

 

Mo

08

Jun

2015

SONDERBRIEFMARKE ZUM KINDERGARTEN-JUBILÄUM

175 Jahre Kindergarten - die Deutsche Post hat dieses Jubiläum zum Anlass genommen, eine neue Sonderbriefmarke herauszugeben:

 

Denn- am 28. Juni 1840 gründete der Pädagoge und Naturwissenschaftler Fröbel in Bad Blankenburg (Thüringen) den 1. Kindergarten der Welt. 


Der Kindergarten Fröbels war und ist vor allem eins: Ein ganzheitliches Konzept Früher Bildung- das erste überhaupt in Deutschland.

Das Sonderpostwertzeichen der Post zu 175 Jahre Kindergarten nach Friedrich Fröbel
Fröbel Briefmarke 175 Jahre Kindergarten

Der Philatelie-Verein der Briefmarkenfreunde Nettetal in NRW stellt das sog. Sonderpostwertzeichen zum Kindergarten-Jubiläum auf seiner Webseite vor und verweist dabei auf den Gründer der Kindergartenpädagogik - Friedrich Fröbel


Die Original-Briefmarke findet man im Onlineshop der Post. Zu kaufen ist es ab dem 11. Juni. 

 


Infos zur Briefmarke: 

 

Wert: 215 Cent - 2,15 Euro

Größe: 33 x 39 mm

Designerin: Lisa Röper aus Kassel


 

Und das ist das Motiv der Sonderbriefmarke:


175 Jahre Kindergarten - Sonderbriefmarke 2015 mit Spielgaben nach Fröbel nachgelegt
175 Jahre Kindergarten - Sonderbriefmarke 2015 mit Spielgaben nach Fröbel nachgelegt

 

Das Motiv der Briefmarke ist ein Bollerwagen mit fröhlich winkenden Kindern. Das Foto zeigt exakt dieses Motiv - nachgelegt mit den Original-Spielgaben von Friedrich Fröbel

 

Die Original Spielgaben von Fröbel werden zunehmend populärer. Und das nicht nur in Deutschland. Sondern auch in den USA, in Japan, in Australien und anderen Ländern all over the world. Von ihnen wurden Künstler wie Paul Klee und Wassily Kandinsky beeinflusst. Aber nicht nur das. Auch Architekten wie Frank Loyd Wright und Buckminster Fuller, der für die Erfindung der Geodätischen Kuppel bekannt wurde, erzählen, dass sie von Spielgaben Fröbels stark beeinflusst waren. 

 

In Deutschland kannst du die Spielgaben im FRÖBELSHOP auf dieser Webseite beziehen. 


 

OKTOBER  2014

14. Oktober 2014 


ONLINE-SHOP IST ERÖFFNET

 

Aufgrund wiederholter Nachfragen von Besuchern unserer Website haben wir es jetzt gewagt und geschafft:

 

Der Shop auf www.friedrich-froebel-online.de ist eröffnet!

 

Der Shop ist Teil der Website und es gibt hier auch genau das zu kaufen, was es auf der Website zu sehen gibt

 

 

Das Sortiment unseres Shops wird natürlich laufend erweitet werden->

immer mal wieder vorbeischauen wird sich also lohnen.

 


Online-Shop von www.friedrich-frobel-online.de

 

 

Wir sind begeistert von diesem hochwertigen System von Spielzeug.

Es bedeutet Bildung von Anfang an für alle- vom Baby bis zum Abiturient und darüber hinaus. 

 

Wir werden zeigen, was in diesem Spielzeug alles steckt.

Denn es hat nachweislich Architekten wie Frank Lloyd Wright und Künstler wie Piet Mondrian und Paul Klee in ihrem Schaffen beeinflusst. 

 

Also- lass' dich von unserer Begeisterung für hochwertiges Spielzeug für kreative Kinder anstecken und probier es einfach aus! 

 

Wir freuen uns jederzeit über Feedback! (einfach unter Kontakt eine kurze Mail schreiben). 


APRIL 2014

21.4.2014

FRÖBEL HATTE GEBURTSTAG!

Der große Reformpädagoge und Begründer des Kindergartens Friedrich Fröbel und Erfinder der Spielgaben wurde am 21.4.1782 in Oberweißbach (Thüringen) geboren. 

 

Am 21. April 2014 wäre er 232 Jahre alt geworden. 

 

Die Lilie war zeitlebens seine Lieblingsblume. Deshalb gratulieren wir mit einer Lilie.

 

H A P P Y     B I R T H D A Y  !

LILIE

MÄRZ 2014

9. März 2014

6. AMERIKANISCHER KINDERGARTENKONGRESS

Vom 6. - 11. Oktober findet im Evangelischen Fröbelseminar Kassel der 6. Amerikanische Kindergartenkongress statt. 

 

Im Rahmen dieses Kongresses wird es auch eine Exkursion nach Bad Blankenburg ins Fröbel-Museum mit einem Vortrag von Margitta Rockstein und ein Besuch des Geburtshauses von Fröbel (heute ebenfalls ein Museum) in seiner Geburtsstadt Oberweißbach geben.

 

FRÖBELSEMINAR KASSEL
FRÖBELSEMINAR KASSEL

 

Der Kongress findet von Montag, den 6. Okt. - Freitag, 11. Okt. 2014 statt. Der Veranstalter ist das Evangelische Fröbelseminar Kassel, vertreten durch Eckehard Zühlke, den Direktor des Fröbelseminars.  

 

Es gibt Fachvorträge, Exkursionen zu authentischen Fröbel-Orten (wie Bad Blankenburg und Oberweißbach) und einen Praxisbesuch im Kindergarten des Fröbelseminars Kassel mit der Leiterin H. Lachnit. 

 

Unter anderem wird es einen Vortrag von Prof. Dr. Karl Neumann "Zum Zusammenspiel von Lern- und Lebenskompetenz- Die Aktualität des Bildungskonzepts Friedrich Fröbels" geben. 

 

 

Evangelisches Fröbelseminar Kassel

des Diakonischen Werkes in Kurhessen/Waldeck

Eckehard Zühlke

Sternbergstr. 29

34121 Kassel

 

Tel. 0561-81640-0

Fax: 0561-81640-200

E-Mail: kassel@froebelseminar.de

Internet: www.froebelseminar.de

 

Nähere Infos zum Kindergartenkongress:

Anmeldung, Kosten, Programmübersicht:

 

 

Hier ist das Ev. Fröbelseminar Kassel -> Karte:

 

DEZEMBER 2013

14. Dezember 2013

FRÖBELS IDEE UND PRAXIS DES KINDERGARTENS SOLL WELTKULTURERBE WERDEN

Fröbel und seine Konzept von Früher Bildung (der Kindergarten) hat im 19. Jahrhundert seinen Siegeszug rund um den Erdball angetreten- von England über Amerika bis nach Japan und Australien.

 

Sogar Fröbels Wortschöpfung "Kindergarten" ist in vielen Ländern unübersetzt in deren Sprachschatz übergegangen. Und das hat seinen Grund: Fröbels Sicht auf das kleine Kind, das schöpferisch tätig sein möchte und dazu eine Umgebung, Spielmaterialien und vor allem Menschen braucht, die dies erkannt haben, könnte nicht aktueller sein.

 

Um diese Sicht auf das Kind, auf Kindheit überhaupt zu bewahren, hat ein Kreis von Thüringer Fröbel-Experten aus Oberweißbach, Bad Blankenburg, Rudolstadt und Bad Liebenstein einen Antrag zur Teilnahme am Bewerbungsverfahren zur Aufnahme Fröbels zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO gestellt.

 

FRÖBEL SOLL IMMATERIELLES WELTKULTURERBE DER UNESCO WERDEN

 

Es gibt heute Kinder, die verlernt haben zu spielen und die keine Umgebung vorfinden, in der sie sich gut entwickeln können. Deshalb ist es so wichtig, Fröbels Erbe zu bewahren und die Schätze seiner Spielpädagogik in Deutschland wieder zu heben. 

 

 

Weitere Infos dazu: 

Fröbelorte stellen Weltkulturerbe-Antrag

Froebelweb

Fröbel Museum Bad Blankenburg

Neuer Thüringer Fröbelverein Keilhau e.V.

UNESCO

 

AUGUST 2013

13. August 2013

Vergangenen Freitag, am 9. August 2013 wurde in Thüringen ein neuer Fröbelverein gegründet, der FRIEDRICH-FRÖBEL-FREUNDESKREIS. Initiator ist Dr. Matthias Brodbeck, der dem Verein nun vorsteht. 

 

Man traf sich auf Schloss Altenstein- an historischem Ort. Denn hier hat Fröbel fast auf den Tag genau vor 163 Jahren ein Spielfest für Jung und Alt veranstaltet. Diesen Faden möchte der Verein nun wieder aufnehmen und plant, am letzten Schultag nächstes Jahr ein ebensolches Spielfest. 

 

Was noch alles geplant ist und was die Motivation der Vereinsmitglieder jeweils ist, kann man bei Südthüringen.de nachlesen.

 

Homepage zu Fröbel von Matthias Brodbeck

SCHLOSS ALTENSTEIN IN BAD LIEBENSTEIN UM 1750
SCHLOSS ALTENSTEIN IN BAD LIEBENSTEIN UM 1750

JUNI 2013

9. Juni 2013

Im Oktober gibt es an der Uni Jena (ja, die Uni, an der Fröbel einst studiert hat) eine Fröbeltagung.

 

Veranstaltet wird die Tagung von der International Froebel Society Deutschöland (IFS-D), der Jenaer Fröbelforschungsstelle und dem Evangelischen Fröbelseminar


 

Thema der Tagung: 

KINDERSPIEL UND KINDERSCHUTZ. 

WARUM WIR EINEN GUTEN KINDERGARTEN BRAUCHEN.

 

Die Tagung findet am 19. Oktober statt und es gibt an diesem Tag Vorträge und Workshops aus Theorie und Praxis. 

 

Tagungsgebühr: 30 Euro (erm. 15 Euro)

Anmeldeschluss: 5. Oktober 2013

 

Adresse: 

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Institut für Bildung und Kultur

Am Planetarium 4

07743 Jena

 

Hier, auf der Homepage der Uni gibt es nähere Infos, einen Flyer und die Möglichkeit, sich per Mail anzumelden!  

 

Also: anschauen, hingehen, Fröbelpädagogik besser kennenlernen! 

MAI 2013

22.05.2013

Fröbel und die von ihm designten und pädagogisch genial durchdachten Spielgaben sind absolut im Kommen!

 

In Australien gibt es jetzt ein Unternehmen, das Fröbels Spielgaben neu aufgelegt hat! Zusätzlich gibt es dazu Materialien für Eltern, indem sie Anregungen für die Spielpraxis mit ihren Kindern bekommen.

 

Hinzu kommen noch 2 weitere interessante Dinge:

1.

Die Australier haben die Holzkästchen, in denen sich die Spielgaben befinden mit einer neuen spritzigen Design-Idee versehen: Jedes Kästchen hat eine eigene knallige Farbe in Form eines Streifens am jeweiligen Kästchenrand. Da die knallige Farbe auf das edle Holz des Kästchens trifft ergänzt es sich optimal. 

 

2. Aus dem ursprünglichen Schiebedeckel (im Original bei Fröbel) haben die Australier einen Deckel zum Aufsetzen gemacht. Der dient bei den Legetäfelchen, bei denen die Holzkisten größer sind gleichzeitig als Legetablett.

 

Hier ein Link zur Homepage von SPIELGABEN.COM:

Hier gibt es weitere Infos, auch dazu, wie und wo man diese Spielgaben-Kollektion nach Fröbel kaufen kann: 

 

www.indiegogo.com

gaminggadgets.de

 

Auch interessant: 

Man kann SPIELGABEN.COM auch auf Facebook verfolgen oder sich das Video zu den Spielgaben anschauen: 

MÄRZ 2013

8.3.2013

Ja- kaum zu glauben, aber es gibt ein Kinderbuch über Friedrich Fröbel! Es heißt: ULRIKE - Eine Erzähung über das Wirken Friedrich Fröbels

(Herta Fischer)

 

Das Buch stammt aus dem Jahr 1957 und es wurde nun neu aufgelegt. Es ist gedacht für Kinder ab 8 Jahren. Ulrike ist ein Kind, das Fröbel, den großen Pädagogen, in der Geschichte persönlich kennenlernt. Eine spannende Erzählung, die Kindern die Zeit, in der Fröbel lebt und seine revolutionären Gedanken und Taten näherbringt.

 

Erschienen ist es im Knabe Verlag Weimar. Der Knabe Verlag ist übrigens auch auf der Buchmesse in Leipzig vom 14. - 17. März vertreten.  


DAS BUCH: ULRIKE- EINE ERZÄHLUNG ÜBER DAS WIRKEN FRIEDRICH FRÖBELS
DAS BUCH: ULRIKE- EINE ERZÄHLUNG ÜBER DAS WIRKEN FRIEDRICH FRÖBELS

DEZEMBER 2012

5. Dezember 2012

In Bad Blankenburg hat sich ein Fröbelkreis zusammengetan. Ziel ist es, Fröbel im nächsten Jahrzehnt bekannter zu machen und aktiv mit Fröbel für die Region Thüringen zu werben. 

 

Mehr dazu hier

Aktuell: Fröbel-Kreis in Bad Blankenburg
AKTUELL: FRÖBEL-KREIS IN BAD BLANKENBURG

JUNI 2012

15. Juni 2012

Auf dem Thüringer Kindergarten-Portal ist zu lesen, dass in Oberweißbach ein neuer Fröbel-Lehrpfad eingerichtet wurde. 

 

Er befindet sich am Fröbelturm in Oberweißbach und soll vor allem Familien mit Kindern und Kindergartengruppen ansprechen. 

 

Ein weiterer Schwerpunkt sind die Mutter- und Koselieder Fröbels. 

Mehr dazu hier

Thüringer Kindergarten-Portal Neuer Fröbel-Lehrpfad in Oberweißbach eingeweiht
FRÖBEL-LEHRPFAD IN OBERWEISSBACH