So

07

Sep

2014

HERBST-MANDALA 

Der Herbst ist da -und damit auch die satten Farben der bunten Blätter und der Herbstfrüchte. 


Wie wär's mit einem Herbst-Mandala aus Naturmaterialien?


Es geht ganz einfach: 

Herbst Mandala mit Naturmaterialien gestalten
HERBST MANDALA

HERBSTSPAZIERGANG 

Der Herbst hat seinen ganz eigenen Reiz. Wenn wie jetzt gerade die Sonne scheint, dann taucht sie alles in ein ganz besonderes Licht. 

 

Zeit für einen Herbstspaziergang!


Hagebutten im Herbst
HAGEBUTTEN IM HERBST

 

Dabei gibt es immer etwas anderes in der Natur zu beobachten. 

 

Jetzt, Anfang Septemnber (und auch noch im Oktober selbstverständlich), wachsen überall Hagebutten. Und die ersten Blätter färben sich

 

Und es reizt doch irgendwie, diese farbig leuchtenden Herbstgeschenke in die Hand zu nehmen. Blätter aufzuheben und zu sammeln. Hagebutten abzupflücken und damit etwas zu gestalten. Wem geht das nicht so?

 

Zwei Hagebutten in Herbstlicht getaucht
HAGEBUTTEN



LANDART ODER MANDALA AUS NATURMATERIALIEN

Etwas in und mit der Natur zu gestalten mit den Mitteln der Natur- das ist bekannt unter dem Namen "Landart". Das ist englisch. Übersetzt ist es schlicht "Landkunst". 


Auch ein Mandala aus Naturmaterialien ist also Landart. 


Die Foto zeigen ein kleines Herbst-Mandala. Es besteht aus Herbstblättern- genau genommen Ahornblättern und Birkenblättern. In der Mitte liegen Hagebutten und eine kleine weiße Blüte. Ganz außen liegt Klee (Blüten). 


Herbst-Mandala aus Naturmaterialien
HERBST-MANDALA AUS NATAURMATERIALIEN

MANDALA GESTALTEN MIT KINDERN

Kinder mögen Mandalas! Seien es nun Mandalas als Ausmalbilder (zum Ausdrucken, Mandalas zum Legen (z.B. Blumen-Mandalas mit geometrischen Formen oder große Mandalas mit geometrischen Formen) oder Mandalas völlig frei selbst gestalten- wie hier als Herbst-Mandala mit Naturmaterialien.

 

Es braucht also nicht viel, um auch schon mit Kindern im Kindergartenalter ein kleines Mandala am Wegrand entstehen zu lassen. 

 

Kinder lieben es, Dinge zu sammeln. Warum also nicht mit ihnen einen Naturspaziergang machen und dabei alles Schöne sammeln. Dann nimmt man die gesammelten Schätze und legt mit den Kindern ein Kreismuster (Mandala=Kreis) auf dem Boden.  

 

Wie man auf den Fotos sieht, muss das nicht kompliziert sein. Je nach Alter der Kinder kann man mit ihnen verschiedene Dinge thematisieren: z.B. 

 

- dass nach jedem gelben Blatt ein rotes Blatt gelegt wurde (Musterhaftigkeit)

- dass es gleich viele rote Blätter sind wie grüne und gelbe (Zahlenverhältnisse)

- die Blattformen 

 

usw.

 

Herbst-Mandala
HERBST-MANDALA
Herbst-Mandala
HERBST-MANDALA

 

Also- viel Spaß beim Legen von Mandalas und beim Sammeln der Herbstfrüchte!